shape1 shape2 shape3

«Wenn ich gross bin, will ich Ingenieurin sein»

Während des Tages «JOM Journée Oser tous les métiers» des Kantons Waadt können Schülerinnen und Schüler einen Beruf unbehindert von Klischees und ohne sich auf die traditionellen Frauen- oder Männerberufe zu beschränken kennenlernen. Der Workshop «Wenn ich gross bin, will ich Ingenieurin sein» wird von INGPHI organisiert, das sich der Initiative des Netzwerkes frau und sia und der Ingenieurgruppe Waadt angeschlossen hat. Jedes Jahr können Mädchen zwischen 10 und 12 Jahren anlässlich dieses Workshops den Beruf Bauingenieur/in kennenlernen. Mit Präsentationen, Workshops und dem Besuch von Baustellen können sie einen Blick hinter die Kulissen werfen. Sie haben insbesondere die Gelegenheit, einen Zeichner bei der Entwicklung eines Projekts zu beobachten oder eine Baustelle zu besuchen, um die Ausführungsphase zu sehen. Diese Workshops ermöglichen diesen Mädchen zudem, Ingenieurinnen zu treffen, die ihren Beruf aktiv ausüben und so mit eigenen Augen zu sehen, dass dieser Beruf für sie genauso einfach zugänglich ist wie für die Buben in ihrer Klasse.

Eine Ausstellung mit Erzählungen, Modellen und Fotografien veranschaulicht die Überlegungen und Entwicklungen der Teilnehmerinnen dieser Ausgabe. Sie ist bis Ende 2017 in den Schaufenstern von Vitrines du Petit-Saint-Jean zu sehen.

Teilen

Erfahren Sie mehr über unsere neueste