shape1 shape2 shape3

4’500 Cobiax-Kugeln zur Erleichterung der Vorhallendecke

Die Platte der Vorhalle ist gebaut. Diese Decke des Museums Elysée, trägt die hohen Nutzlasten der im Erdgeschoss stattfindenden Programm und überquert gleichzeitig die grossen Spannweiten, die für den Betrieb des Fotomuseums erforderlich sind.

Da diese Platte aus Gründen der Koordination mit der Technik und insbesondere der Belüftung nicht mit Unterzügen verstärkt werden konnte, war der Einbau von Cobiax-Kugeln notwendig, um das Eigengewicht zu reduzieren. So werden die für die Statik erforderlichen 60 cm Beton durch diese Hohlkörper mit 40 cm Durchmesser kompensiert, die auf den Feldern verteilt sind, wo es die Kräfte zulassen.

Teilen
11_elmu_boules_001
11_elmu_boules_003
11_elmu_boules_002

Erfahren Sie mehr über unsere neueste