shape1 shape2 shape3

Die Bauarbeiten haben begonnen!

Die Bauarbeiten an der Fußgängerbrücke haben im Anfang Mai 2021 mit der Rodung der Vegetation und mit den Erdarbeiten begonnen. Die Fundamente des Widerlagers Morges sind betoniert und die Rohbauarbeiten, die von der Firma Grisoni-Zaugg SA ausgeführt werden, gehen weiter.

Gleichzeitig wird die Stahlkonstruktion des Brückendecks in den Werkstätten von Morand & Fils SA in Enney gefertigt. Ein Prototyp des Geländers wurde dem Kunden vorgestellt.

Nach der Lackierung wird die Fußgängerbrücke in drei Teilen von den Werkstätten zur Baustelle transportiert, wo sie in einer einmaligen Aktion, die für Mitte September geplant ist, nachts installiert wird.

Teilen
Fußgängerbrücke_ecublens_01
Fußgängerbrücke_ecublens_02

Erfahren Sie mehr über unsere neueste