shape1 shape2 shape3

Building Award: Modernisierung der Paudèze-Brücken nominiert

Das vom Büro INGPHI entworfene Projekt zur Modernisierung der Brücken über die Paudèze wurde für den Building Award in der Kategorie Infrastrukturbau nominiert.

Dies ist eine aufregende Anerkennung für ein Modernisierungsprojekt, das im Zentrum des Themas der nachhaltigen Entwicklung steht, d.h. die Lebensdauer unserer Infrastrukturen durch Innovation zu verlängern.

Die Nominierten für den Building Award, in den verschiedenen Kategorien, werden hier vorgestellt.

Die Gewinner werden im November 2021 bekannt gegeben.

Wir danken allen Beteiligten, dem ASTRA, dem Konsortium LIG-A (Lombardi, INGPHI, IJA, GVH und GGT) und dem Firmenkonsortium mit Frutiger Vaud und Jean Weibel.

Teilen
paudeze_01
paudeze_02
paudeze_03

Erfahren Sie mehr über unsere neueste